Suche
  • Stephan Medem

Nachhaltigkeit

Aktualisiert: Okt 6

Fantastisch! Ich freue mich sehr darüber, dass die Thematik „Nachhaltigkeit“ bei uns angekommen ist.


Immer mehr Menschen wollen Produkte aus „nachhaltiger“ Landwirtschaft verfuttern, Klamotten aus „nachhaltiger“ Rohstoffgewinnung shoppen oder ihre Buden aus „nachhaltiger“ Energiegewinnung heizen.

Cool!

Aber, immer wieder frage ich mich, wie NACHHALTIG LEBEN wir denn? Es ist medizinisch erwiesen; wir werden immer älter. Wir leben länger! Aber sind wir darauf vorbeireitet? Wir sollten schleunigst lernen, auch sehr viel besser auf unsere persönlichen Ressourcen zu achten. Unseren Körper nicht nur auszunutzen, sondern ihn auch gut zu pflegen. Ihm genügend Bewegung, Auslauf, frische Luft, Auszeiten, Abwechslung schenken. Unseren Verstand nicht nur dauerbelasten, und wenn wir ihn nicht belasten, mit nutzlosem Bull-shit aus dem Netz zu zudröhnen sondern ihm auch Ruhephasen zu gönnen. Ihm immer wieder die Gelegenheit geben, einfach mal „nur“ lange Weile zu haben, etwas Albernes, Lustiges, Verrücktes oder…einfach auch mal gar nichts zu tun?

Alles Geld, welches wir jetzt verdienen und anhäufen. Jeder weitere so tolle Step auf der Karriereleiter, jeder „Sieg“ oder „Erfolg“ bringt uns gar nichts, wenn wir im Alter nicht mehr den Körper und Geist haben, deren Früchte zu geniessen.

Also, seit achtsam, verpulvert nicht zu früh all’ eure Energie. Denn auch unsere persönlichen Ressourcen sind nicht unerschöpflich.

Der Mensch opfert seine Gesundheit um Geld zu verdienen.

Dann opfert er sein Geld um seine Gesundheit zurück zu bekommen.

-Dalai Lama

62 Ansichten

©2020 Stephan Medem - THE COACH ON TOUR - design jm IMAGECREATION GmbH